URHEBERRECHTE ALS WIRTSCHAFTLICHE GRUNDLAGE

Das Urheberrecht leistet einen entscheidenden Beitrag dazu, dass die Erhaltung und Entwicklung kreativer Tätigkeiten geschützt wird – und zwar nicht nur im Interesse der Urheber, Hersteller und ausübenden Künstler selbst, sondern auch der Verbraucher. 

Sollen Urheber wie etwa Fotografen, Musiker, ausübende Künstler, Produzenten und Hersteller auch weiterhin schöpferisch und künstlerisch tätig sein, müssen sie für die Nutzung ihrer Kreationen und Werke unbedingt eine angemessene Vergütung erhalten. 

Denn nur so kann ein zufriedenstellender Ertrag für die oftmals hohen Investitionen sichergestellt werden, der es dann wiederum ermöglicht, auch in Zukunft künstlerische Werke wie Fotografien, Tonträger, Filme oder Multimediaprodukte herstellen oder entsprechende Dienstleistungen anbieten zu können.

UMFASSENDER SCHUTZ FÜR IHRE URHEBERRECHTE

Unsere Kanzlei gestaltet die Entwicklungen im nationalen und europäischen Urheberrecht zugunsten von Urhebern und Rechteinhabern seit nahezu zwei Jahrzehnten entscheidend mit. 

Dabei vertreten wir nicht nur große Verlage, Film- und Musikunternehmen, Produzenten, Softwarehersteller oder Bildagenturen in allen denkbaren urheberrechtlichen Angelegenheiten, sondern auch Einzelunternehmer und -personen wie z.B. Fotografen oder andere Künstler.

Unsere Beratung umfasst u.a. folgende Leistungen:

FORDERN SIE IHRE UNVERBINDLICHE ERSTBERATUNG AN

Lassen Sie uns gemeinsam Ihr Anliegen besprechen und die erforderlichen Schritte planen.

Für eine unverbindliche Erstberatung können Sie unsere spezialisierten Rechtsanwälte per E-Mail unter anfrage@waldorf-frommer.de [S/MIME-Zertifikat] oder telefonisch unter 089 / 520 572 720 kontaktieren.